15 Milliarden Zugangsdaten gestohlen

Die unglaubliche Summe von 15 Milliarden Zugangsdaten (5 Milliarden davon sind als „unique“ eingestuft) werden, wie jetzt bekannt wurde, online zum Kauf angeboten. Darunter sind auch Zugänge zu Online-Banking und Streaming-Diensten zu finden. Die Zahl der gestohlenen Zugangsdaten erreicht damit seit 2018 einen neuen Höchststand und ist um rund 300% gestiegen. Die Benutzernamen und Kennwörter…